ID der aktuellen Seite: 89
Voraussetzungen für die Mitgliedschaft

Mitglieder

Eine Mitgliedschaft bei der Vereinigung steht gemeinnützigen Stiftungen nach liechtensteinischem Recht offen, die ihren Sitz in Liechtenstein haben, ausschliesslich und unwiderruflich gemeinnützig sind, über eigenes Vermögen verfügen, dieses oder Erträge daraus für gemeinnützige Zwecke einsetzen, eine Revisionsstelle gemäss dem Stiftungsrecht besitzen und für ihre Aktivitäten grundsätzlich nicht auf Spendengelder oder Sammeltätigkeit angewiesen sind. 

Assoziierte Partner

Gemeinnützige Stiftungen nach liechtensteinischem Recht, welche die Mitgliedschaftsbedingungen nicht erfüllen oder die aus anderen Gründen keine Mitgliedschaft anstreben, können von der Vereinigung als Assoziierte Partner Nutzen ziehen.
Sie können an den Veranstaltungen der Vereinigung als Assoziierte Partner teilnehmen und profitieren von Dienstleistungen und Weiterbildungsveranstaltungen. Sie haben kein aktives und passives Stimm- und Wahlrecht und sind rechtlich gesehen nicht Mitglieder der Vereinigung.

Beiträge für Mitglieder und Assoziierte Partner

An der Gründungsversammlung vom 15. Dezember 2010 wurden die Beiträge wie folgt festgelegt:
  • Eintrittsbeitrag für Mitglieder und Assoziierte Partner einmalig CHF 5'000.00
  • Jahresbeitrag für Mitglieder und Assoziierte Partner CHF 1'000.00

 

VLGS-Argumentarium

VLGS-Antragsformular

VLGS-Infoblatt